Laupheim, Lindenplatz

Realisiert

Bauart

Neubau

Leistung

Projektentwicklung und Architektur

Fertigstellung

2017

Anzahl Wohneinheiten

17

Am Lindenplatz in Laupheim

Die FIDES Gruppe realisiert ein modernes Wohn- und Geschäftsgebäude in der Laupheimer Innenstadt.

Effiziente Planung

Die Herausforderungen lagen vor allem in dem sehr knappen Budget und der schwierigen Beschaffenheit und Lage des Grundstücks. Durch die innerstädtische Ecklage galt es nicht nur behördliche, sondern auch bauliche Vorschriften zu berücksichtigen. Mit einer internen Passage, die zwei Straßen miteinander verbindet, wurde eine effektive Lösung gefunden, alle Vorschriften zu erfüllen und das Haus dennoch ansprechend zu gestalten.

Ein außergewöhnlicher Neubau

Die große Kreisstadt Laupheim liegt im Herzen Oberschwabens und begeistert mit einer hervorragenden Infrastruktur, einem großen kulturellen Angebot sowie einer bunt gemischten Innenstadt. Im Auftrag eines Unternehmers war die FIDES Gruppe mit der Projektentwicklung und Architektur des neuen Wohn- und Geschäftshauses beauftragt.

Nach dem Abriss eines kleinen, zweigeschossigen Wohngebäudes zeichnete sich die FIDES Gruppe in Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmen aus der Region für den Neubau verantwortlich.

Das Gebäude vereint auf drei Etagen plus Staffelgeschoss eine Doppel HNO Arztpraxis als „Kern“ der Projektentwicklung sowie 17 Wohneinheiten. Die Erschließung der Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss sowie der Wohnungen im Obergeschoss verläuft durch eine interne Passage.

Mit einer aufwändigen Eckverglasung aus gebogenen Gläsern vereint es höchste Ansprüche an Architektur und Technik. Ein weiterer Beweis: Die Passage und das Treppenhaus bieten eine attraktive Sichtbetonfläche, die Böden in den Erschließungsbereichen sind aus Terrazzoplatten gefertigt. Alle Wohnungen verfügen über eine Loggia, die Eigentumswohnungen im dritten Ober- und im Staffelgeschoss sogar über eine großzügige Dachterrasse mit Blick auf den Glockenturm der Marienkirche.

Martin Duckek
FIDES Gruppe